Sportfrisuren im Test

Mein Testbericht in der Garde & Show 11

Sportfrisuren für euer Training

Ihr kennt es selber, Training im Sommer ist alles andere als cool. Vor allem für uns Mädels mit langem und dichtem Haar wird es immer eine schweißtreibende Angelegenheit.

Für die Sommerausgabe der Zeitschrift Garde & Show (Ausgabe 11) durfte ich daher drei unterschiedliche Sportfrisuren testen. Dabei hat mir meine Friseurin und gute Freundin Ramona Mohr vom Frisuren Studio 23 aus Edermünde Besse geholfen.

Gemeinsam haben wir erst an einer Frisierpuppe und später an mir drei ausgewählte Frisuren ausprobiert. Das Ergebnis und eine genaue Anleitung für alle drei Frisuren findet ihr in der Garde & Show 11.

Meine Lieblingsfrisur ist der durchgezogene Zopf. Der ist nämlich nicht nur praktisch und schnell gemacht, sondern lässt sich auch super im Alltag oder im Job tragen. Ein Tutorialvideo für diese Sportfrisur findet ihr hier:

Welche Sportfrisuren kennt ihr?

Neben dem durchgezogenen Zopf findet ihr in der Zeitschrift noch „Die zwei Zöpfe“ und „Der geflochtene Dutt“. Alle Sportfrisuren sind mit einer praktischen Fotoanleitung zum einfach Nachmachen dargestellt. Ihr findet den Testbericht ab Seite 20.

Und jetzt seid ihr dran! Kennt ihr noch weitere praktische Frisuren für den Sport? Dann schickt sie mir gerne als Kommentar oder per E-Mail. Ich freue mich über eure Nachrichten.

Eure Lisa von keep-dancing

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.